Service-Navigation

Suchfunktion

Benutzerservice

Der Benutzerservice (FIONA-Hotline) ist ab FIONA-Start Mo - Fr von 7:00 - 19:00 Uhr und Sa/So von 9:00 bis 17:00 Uhr unter 07154/9598-350 erreichbar.

Aktuelle Hinweise

12.04.2017

FIONA-Version 17.1.12

Der bestehende Fehler bei der FSV-Urladung ist behoben. FIONA steht wieder zur Verfügung.
Antragsteller, die zwischen 11.04. 13:45 Uhr und 12.04. 11:20 Uhr (FIONA Version 17.1.11) eine FSV-Urladung gemacht haben, müssen nun nochmals eine FSV-Urladung durchführen.

12.04.2017

Urladung: Fehlerbehebung mit Version 17.1.12

Das seit gestern bestehende Problem bei der FSV-Urladung wird mit der neuen Version 17.1.12 behoben. Dazu wird FIONA ab 11 Uhr (12.04.) für ca. 30 min nicht verfügbar sein .
Betroffene Antragsteller (Urladung seit 11.04. ca. 13:45 Uhr) müssen anschließend eine FSV-Urladung durchführen!

11.04.2017

Fehler in neuer Version 17.1.11

Bei Urladungen seit der neuen Version 17.1.11 erscheint zu jedem Schlag im FIONA-FSV eine zusätzliche Zeile. Diese zusätzlichen Zeilen können nicht gelöscht werden, erzeugen aber Fehler. Deswegen ist derzeit ein Abschluß in FIONA mit solchen Zeilen nicht möglich.
Betroffen sind alle Antragsteller, die seit der heutigen Wartung (11.04. 13 Uhr) eine Urladung gemacht haben. An einer Fehlerbehebung wird mit Hochdruck gearbeitet. Sobald der Fehler behoben ist, werden wir Sie hier informieren. Es wird dann erforderlich sein, dass die betroffenen Antragsteller nochmals eine FSV-Urladung vornehmen. Eine Bearbeitung des FSV oder der Flächen im GIS ist bis dahin nicht sinnvoll!
Mit einer Fehlerbehebung ist frühestens am 12.04. mittags zu rechnen.

05.04.2017

Ausdruck des Gemeinsamen Antrags unvollständig

Beim Drucken (Erzeugen pdf-Dokument) des Gemeinsamen Antrags werden seit der FIONA-Version 17.1.10  folgende Tabellen nicht befüllt:
- DZ (Übersicht zu den ZA)
- DZ2.1 Zeile 01 (Flächen und ZA je Bundesland)
- A2 Zeile 02 ( Antragstellung außerhalb Baden-Württembergs)
- UUG U3.1 und U3.2 (Flurstücke für Umstrukturierung und Umstellung / Tröpfchenbewässerung)
Das Gleiche gilt auch für das pdf-Dokument zum Gemeinsamen Antrag, das beim Abschluss eines Antrags in der Dokumentenablage abgelegt wird.
Dieser Fehler wird mit dem nächsten Wartungstermin am 11.04. behoben. Bei ab dem 11.04. erzeugten pdf-Dokumenten tritt dieser Fehler nicht mehr auf.

Fußleiste